Style wechseln: ?

Für diese Funktion muß JavaScript aktiviert sein.

switch to english versionX-Mozilla-Status(2) erklärt :: Mozilla-Features :: Mozilla gegen Antivirus :: Mozilla-Links :: Mozilla-Applikationen


Mozilla Thunderbird respektive Seamonkey speichern Mails im weitverbreiteten mbox-Format. Eine Beschreibung können Sie auf http://www.qmail.org/man/man5/mbox.html einsehen.

Zusätzlich zu den vom sendenden Client oder von auf dem Transportweg liegenden MTA gesetzten Headerzeilen, setzt Mozilla ein paar Zeilen zur Verwaltung der Mails. Zu diesen Zeilen gehören X-Mozilla-Status und X-Mozilla-Status2. Es sind auch die wichtigsten, da sie Informationen zum Status der Nachricht selbst enthalten.

In den folgenden Tabellen finden Sie die Erklärung zu der Bedeutung der einzelnen Zahlen. Jeder einzelne Wert wird in hexadezimaler Form angegeben, wie auch im Mailheader. Ist mehr als ein Wert gesetzt, werden sie per logischem Oder verknüpft – gelesen und gelöscht ist also 0x009.

X-Mozilla-Status
Name Wert Beschreibung
MSG_FLAG_READ 0x0001 Die Nachricht wurde gelesen.
MSG_FLAG_REPLIED 0x0002 Eine Antwort wurde erfolgreich versendet.
MSG_FLAG_MARKED 0x0004 Der User hat die Nachricht markiert.
MSG_FLAG_EXPUNGED 0x0008 Bereits gelöscht (solange der Ordner nicht compacted wurde). Da das eigentliche Entfernen einer Nachricht aus einem Ordner eine recht aufwendige Operation ist, sind wir bestrebt sie auf später zu verschieben; Nachrichten, in denen dieses Bit gesetzt ist, werden beim nächsten Compacten des Ordners entfernt. Wenn dieses Bit einmal gesetzt ist, wird es nie wieder gelöscht.
MSG_FLAG_HAS_RE 0x0010 Gibt an, ob der Betreff mit einem „Re:“ beginnt. Die Ordnerzusammenfassung macht alle Strings in ihr eindeutig, und um dabei zu helfen, wird bei jedem String, der mit einem „Re:“ beginnt, dieses entfernt. Um es bei der Anzeige der Mail wieder dorthin zu setzen, wird dieses Bit gesetzt (da das „Re:“ selbst nicht in der Datei gespeichert wird).
MSG_FLAG_ELIDED 0x0020 Ob die Kinder dieses Sub-Threads in der Anzeige eingeklappt sind.
MSG_FLAG_OFFLINE 0x0080 Die Datenbank enthält offline Newsbeiträge oder IMAP-Mails.
MSG_FLAG_WATCHED 0x0100 Wenn gesetzt, wird dieser Thread beobachtet.
MSG_FLAG_SENDER_AUTHED 0x0200 Wenn gesetzt, wurde der Sender beim Versand dieser Nachricht authentifiziert. Das bedeutet, daß der POP3-Server eine positive Antwort auf das XSENDER-Kommando gab. Da dieses Kommando kein Standard ist und nur von wenigen Servern beherrscht wird, ist dieses Flag in den meisten Fällen unbedeutend.
MSG_FLAG_PARTIAL 0x0400 Wenn gesetzt, enthält der Body nicht die gesamte Nachricht, und es wird ein Link angezeigt um den Rest vom POP-Server herunter zu laden. Es können ein paar Zeilen der Nachricht sein (bei Größenbegrenzung für den Download von Nachrichten) oder gar keine (im Falle der Einstellung „Nur die Kopfzeilen herunterladen“).
MSG_FLAG_QUEUED 0x0800 Wenn gesetzt, befindet sich diese Nachricht in der Warteschlange für den Versand. Dieses Bit wird nur gesetzt, wenn sich die Nachricht im Ordner Ungesendete befindet, wird aber benutzt um gegen den Fall abzusichern, daß eine andere Mail irgendwie darin gelandet ist – wenn ein anderes Programm eine Mail in diesen Ordner gespeichert hat, wird sie nicht ausgeliefert!
MSG_FLAG_FORWARDED 0x1000 Diese Mail wurde weitergeleitet.
MSG_FLAG_PRIORITIES 0xE000 Diese werden benutzt um die Priorität in internen Statusflags zu merken.

Diese Tabelle basiert auf http://mxr.mozilla.org/comm-central/source/mailnews/base/public/nsMsgMessageFlags.idl#45

X-Mozilla-Status2
Name Wert Beschreibung
MSG_FLAG_NEW 0x00010000 Diese Nachricht ist neu, seit der Ordner das letzte Mail geschlossen wurde.
MSG_FLAG_IGNORED 0x00040000 Wenn gesetzt, wird dieser Thread ignoriert.
MSG_FLAG_IMAP_DELETED 0x00200000 Wenn gesetzt, wurde diese Nachricht auf dem Server als gelöscht markiert. Das gilt nur für Nachrichten auf IMAP-Servern.
MSG_FLAG_MDN_REPORT_NEEDED 0x00400000 Für diese Nachricht hat der Sender eine MDN (Message Disposition Notification) angefordert. Für Informationen zu MDN siehe Wikipedia:Return receipt (englisch).
MSG_FLAG_MDN_REPORT_SENT 0x00800000 Eine MDN-Antwort wurde für diese Nachricht versendet. Keine weitere MDN-Antwort sollte an den Sender versendet werden.
MSG_FLAG_TEMPLATE 0x01000000 Wenn gesetzt, ist diese Nachricht ein Template.
MSG_FLAG_LABELS 0x0E000000 Diese Flags werden genutzt um die Labels zu speichern.
LabelWert
10x02000000
20x04000000
30x06000000
40x08000000
50x0A000000
60x0C000000
70x0E000000
MSG_FLAG_ATTACHMENT 0x10000000 Wenn gesetzt, sind Dateien an diese Nachricht angehängt.

Diese Tabelle basiert auf http://mxr.mozilla.org/comm-central/source/mailnews/base/public/nsMsgMessageFlags.idl#111

letzte Änderung am 14.12.2010
© Christian Eyrich
Hauptseite | Webmaster